suchen

Neue Bilder

Phönix weiter siegreich Drucken E-Mail
Geschrieben von: Enrico Bauch   
Montag, den 27. April 2015 um 18:38 Uhr

Auch am 17. Spieltag konnte der Phönix sein Spiel gewinnen. Gegen die Gäste vom SV Besenfeld-Igelsberg gelang dem Team um Trainerduo Ive Stankovic und Alex Schmidt ein 5-0 Erfolg.

Bereits nach 11. Minuten ging der Phönix durch einen Treffer von Lukasz Sral mit 1:0 in Führung. Dennoch tat sich der Phönix schwer gegen die Gäste, die es immer wieder schafften den Spielaufbau zu stören. Zwar konnten die Weilemer sich immer wieder gefährlich vor das Tor der Gäste spielen, aber im Abschluss fehlt das notwendige Glück. Erst mit dem Halbzeitpfiff konnte Stefan Bühler mit seinem direkt verwandelten Freistoß das Ergebnis auf 2:0 erhöhen.

Nach dem Seitenwechsel lief es besser, da die Gäste merklich weniger Gegenwehr aufbrachten und der Phönix so sein Spiel besser auf den Platz brachte. In der 54. Minute traf erneut Lukasz Sral zum zwischenzeitlichen 3:0 bevor Marc Schleh in der 75. Minute auf 4:0 erhöhte. Den Schlusspunkt der Partie setzte dann erneute Lukasz Sral der in der 90. Minute mit seinem dritten Treffer an diesem Tag das Ergebnis auf 5:0 hochschraubte.

Vorschau 3. Mai SC Kaltbrunn

Am kommenden Wochenende geht es für den Phönix ins ferne Kaltbrunn. Dort wartet ein ganz wichtiges Spiel auf unsere Mannschaft, gewinnt man dieses, ist man seinem Ziel der Meisterschaft einen ganz großen Schritt näher. Für die richtige Unterstützung der Mannschaft ist gesorgt, ein eigens organisierter Fanbus wird die Anhänger des Phönix nach Kaltbrunn fahren.

Anstoß für die Erste ist um 15Uhr, die Zweite Mannschaft spielt bereits 13:15Uhr.